WACKEN:MUSIC:CAMP 2019 (29. Juni - 07. Juli 2019)

Selber Musik machen auf dem W:O:A-Festivalgelände

Termin: Samstag, 29. Juni bis Sonntag 07. Juli 2019

Inhalt: Gleichgesinnte treffen, Dinge ausprobieren und dabei Neues lernen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Egal ob fortgeschrittener Bandmusiker oder Musikneuling, jeder kann beim Wacken:Music:Camp in einer eigenen Band spielen - denn das W:M:C steht unter dem Motto "Selber Musik machen auf dem W:O:A-Festivalgelände".

Ihr gründet Eure eigenen Bands, schreibt und probt eigene Songs. Dabei werdet ihr durch bekannte Musikproduzent/innen und Rockmusiker/innen mit verschiedenen Schwerpunkten unterstützt. Und zum Abschluss der Woche werden alle Eure Songs in einem Konzert unter professionellen Bedingungen auf die Bühne gebracht.

Natürlich wird der Kurs durch ein attraktives Freizeitprogramm abgerundet. Lasst Euch überraschen!

Die Bandproben finden in der Grundschule Wacken statt. Die Unterbringung erfolgt in den Turnhallen gleich nebenan.

Mitmachen können Jugendliche von 13 bis 17 Jahren mit oder ohne musikalische Vorkenntnisse. Hauptsächlich geht es um Heavy Metal und Hard Rock, wobei natürlich auch klassische Instrumente sowie angrenzende und andere Stilrichtungen willkommen sind.

Ort: Grundschule Wacken (Bokelrehmer Str. 51, 25596 Wacken)

Gebühr: 290,- € (ermäßigt 220,- €) + 30,- € Pfand inkl. Übern./Verpfl./Freizeitprogr.

Veranstalter: Landesverband der Musikschulen in Schleswig-Holstein e.V. in Kooperation mit KURS 54° N – Verein KulturRaum Steinburg e.V.

Anmeldeschluss: 31. Mai 2019

Alle weiteren Infos und Anmeldung unter www.wacken-music-camp.de