Händigkeitsorientierte Musikerziehung

In diesem Vortrag mit anschließendem Praxisworkshop geht es darum, wie wir als Musikpädagog*innen die angeborene Händigkeit unserer Schüler*innen wahrnehmen, respektieren und fördern können.

Unter dem Begriff Händigkeit versteht man die bevorzugte Verwendung einer Hand für feinmotorische Tätigkeiten. In der Instrumentalpädagogik findet sie bisher kaum Beachtung. Dabei spielt die Berücksichtigung der Händigkeit eine durchaus wichtige Rolle für die Gesundheit, den Lernerfolg sowie für den emotionalen Ausdruck beim Instrumentalspiel. In diesem Vortrag mit anschließendem Praxisworkshop geht es darum, wie wir als Musikpädagog*innen die angeborene Händigkeit unserer Schüler*innen wahrnehmen, respektieren und fördern können.

Inhalt
Es wird erklärt und erfahrbar gemacht, was Händigkeit bedeutet, wo wir ständig mit ihr (bewusst oder unbewusst) zu tun haben. Es wird thematisiert, welche Probleme
entstehen können, wenn entgegen der angeborenen Händigkeit gehandelt wird. Im Besonderen wird gezeigt, wie wir in der täglichen Unterrichtspraxis die Händigkeit
berücksichtigen und fördern können. Bitte nennen Sie bei der Anmeldung Ihr Instrument!

Zeiten
10.00 – 12.00 Uhr Vortragsteil
Kleine Verpflegung in der Mittagspause wird vor Ort gestellt.
13.00 – 15.00 Uhr Praxisteil
15.00 – max. 16.00 Uhr Austausch und Diskussion

Seit Juni 2023 ist die Kreismusikschule Nordfriesland zertifiziert als „gesunde Musikschule“. Diese Veranstaltung wird dem Anspruch gerecht, gesundheitsfördernde Maßnahmen für Lehrkräfte sowie für Schüler*innen an der Musikschule durchzuführen!

 

Termin
Samstag, 23. März 2024, 10.00 – 16.00 Uhr

Ort
Husum, Schloss vor Husum, Südflügelsaal

Leitung
Judith Bremer (Diplompädagogin und Händigkeitsberaterin)
Peer Oehlschlägel (Instrumentalpädagoge)

Zielgruppe
Musikpädagog*innen aller Fachbereiche, Musiklehrer*innen an allgemeinbildenden
Schulen, Musikschul- und Fachbereichsleitungen. Mindestteilnehmende: 8

Teilnahmebeitrag
30,- € inkl. Verpflegung

Anmeldung
bis zum 10. März 2024

Jetzt anmelden