Coronavirus: Musikschulen vorübergehend geschlossen / Geschäftsstelle im Home Office

Zur Eindämmung des Coronavirus bleiben die Musikschulen bis zum 19. April 2020 geschlossen. Diese Maßnahme soll die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamen.

Auch die Veranstaltungen des Landesverbandes wurden für diesen Zeitraum abgesagt. Davon betroffen sind mehrere Fortbildungen, die Feriennote "Frühlingsstreich" und Veranstaltungen im Rahmen der Studienvorbereitenden Ausbildung (SVA).

Die Büroräumlichkeiten des Landesverbandes sind ebenfalls vorübergehend geschlossen. Sie erreichen das Team der Geschäftsstelle jedoch zu den gewohnten Zeiten per E-Mail im Home Office.