Kollegiale Fallberatung (Übesession)

Kollegiale Fallberatung bedeutet berufliche Weiterqualifizierung, professionelle und persönliche Entwicklung durch Lernen im Dialog. Strukturierter Austausch von Praxiswissen und wechselseitige Beratung in Gruppen bieten Ihnen eine verlässliche Unterstützung bei den vielfältigen Herausforderungen des Arbeits- und Führungsalltags. Darüber hinaus profitieren Sie von der damit einhergehenden Vertiefung kollegialer Zusammenarbeit und Weiterentwicklung bereichsübergreifender Netzwerke. In dieser Übungssession der kollegialen Fallberatung wird Raum für Beratung unter Kolleginnen und Kollegen gegeben. Es besteht die Möglichkeit, sich Unterstützung zu holen durch Analyse konkreter Praxisbeispiele und unter Anwendung von Gesprächsführungstechniken der kollegialen Fallberatung. Der Workshop richtet sich ausschließlich an Leitungen von Musikschulen. Vorerfahrungen und Kenntnisse in den Methoden der kollegialen Fallberatung ist wünschenswert.

Termin
Do, 20. Juni 2019
10.00 – 15.00 Uhr

Ort
Oldesloer Musikschule für Stadt und Land
Beer-Yaacov-Weg 1, 23843 Bad Oldesloe

Gebühr
die Teilnahme ist kostenfrei

Anmeldung
Per E-Mail an die Geschäftsstelle des Landesverbandes:
bildung@musikschulen-sh.de