Meisterkurs Klavier

Ana-Marija Markovina, ist geborene Kroatin und gibt bereits seit mehreren Jahren Meisterkurse in Europa, Zentralasien, Russland und Mittelamerika. Sie verfügt über ein außergewöhnliches Einfühlungsvermögen, was Persönlichkeit, den Ausbildungsstand und das Können der Studierenden und Schüler*innen betrifft. Ihre Meisterkurse verfolgen im Vergleich der Tradition dieser Unterrichtsform ein neues didaktisches und künstlerisches Konzept: Sie bezieht die gegenwärtigen Forschungsergebnisse der Neuropsychologie, also der Funktionsweisen unseres Gehirns, in ihren didaktischen Aufbau ein, sodass das Training der manuellen Fertigkeiten gleichrangig mit der emotionalen und verstandesmäßigen Durchdringung des musikalischen Textes gesehen wird. Daraus ergeben sich konkret ganz neue Formen des Unterrichts, in denen die geistige und emotionale Vorbereitung des*r interpretierenden Künstlers*in als Basis des pianistischen Handwerks verstanden wird. Nur in dieser Ganzheit ist ein glaubwürdiges künstlerisches und konzertantes Konzept zu erreichen. Gleichzeitig legt sie besonderen Wert auf den kulturell-psychologischen und biographischen Hintergrund der zu arbeitenden Kompositionen.

Termin
Freitag, 01. – Sonntag, 03. Mai 2020

Leitung
Ana-Marija Markovina (Pianistin)

Ort
Aula des Gymnasiums Schloss Plön
Prinzenstraße 8,24306 Plön

Teilnahmebeitrag
50,00 Euro

Anmeldung
Per E-Mail an die Kreismusikschule Plön: info(at)kms-ploen.de