MoMu.SH: 25 „Mobile Music Mentors“ ausgebildet

Die MoMu.SH Weiterbildung fand von Oktober 2018 bis Januar 2019 statt und zielte darauf, die/den teilnehmende/n Instrumentalpädagogin/en zu befähigen, (1) mit digitalen Technologien kompetent im Vokal- und Instrumentalunterricht umzugehen, darüber hinaus (2) ihre Kolleginnen und Kollegen bei der Unterrichtsintegration von digitalen Technologien zu unterstützen und (3) gemeinsam Wissen zum technologievermittelten Unterricht in einer (Online-)Community weiterzuentwickeln. Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmenden damit an ihren Musikschulen eine neue Rolle als „mobile Mentoren“.

Weitere Infos zum Projekt finden Sie HIER.