MoMu.SH: Digitale Trendwende beim Landesverband eingeläutet

Mit dem Pilotvorhaben „Mobiler Musikunterricht im Flächenland Schleswig-Holstein“ (MoMu.SH) leitet der Landesverband der Musikschulen in Schleswig-Holstein eine digitale Trendwende ein. Bundesweit sind keine derartigen, flächendeckenden und zentral vernetzen digitalen Vorhaben bekannt, die mobilen Musikunterricht erproben.

Das Projekt MoMu.SH wird vom Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung im Rahmen der Richtlinie „LandKultur – kulturelle Aktivitäten und Teilhabe im ländlichen Raum“ gefördert und ist auf zwei Jahre angelegt.

 

Die Pressemitteilung finden Sie HIER.
Nähere Informationen finden Sie unter DIESER Unterseite.