Musikschulmarketing - Musikschule im Rampenlicht

Jürgen Fenske war im Laufe seiner Karriere in zahlreichen Führungspositionen großer Unternehmen und Verbände tätig (u.a. S-Bahn Hamburg, Kölner Verkehrs-Betriebe, Verband Deutscher Verkehrsunternehmen). Mittlerweile im Ruhestand, engagiert er sich nun als 1. Vorsitzender des eingetragenen Vereins „Kieler Initiative gegen Kinderarmut“ für die gute Sache. Um für den Verein inka e.V. eine möglichst große Öffentlichkeit zu erreichen, nutzt er seine vielfältigen Erfahrungen, die er in Jahrzehnten am Steuerrad großer Unternehmen und Verbände sammeln konnte.

Im Rahmen eines kurzen Inputs wirft er ein Schlaglicht darauf, was im Verhältnis kleine, gemeinnützig arbeitende Institutionen und Vereine, wie z.B. Musikschulen hinsichtlich des Themenfeldes Marketing und Öffentlichkeitsarbeit von „den Großen“ lernen können.

Termin
Donnerstag, 01. Dezember 2022 im Rahmen der Schulleitertagung

Ort
Nordkolleg Rendsburg, Am Gerhardshain 44, 24768 Rendsburg

Leitung
Jürgen Fenske (Manager, 1. Vorsitzender inka e.V.)

Zielgruppe
Musikschulleitungen aus Schleswig-Holstein

Teilnahmebeitrag
für Musikschulleitungen schleswig-holsteinischer VdM-Musikschulen kostenfrei, inkl. Verpfl.

Anmeldung
erfolgt mit der Anmeldung zur Schulleitertagung