MusikWald.SH-Fachtag

Musik & Natur: Wälder aus zwei Perspektiven entdecken.Neue Angebote an öffentlichen Musikschulen in Schleswig-Holstein mit Synergien aus Elementare Musik- und Waldpädagogik für Kinder im Vor- und Grundschulalter

Wie gelingt es, Angebote der Elementaren Musikpädagogik im Wald als reines Outdoor-Formate durchzuführen? Mit dem Pilotprojekt „MusikWald.Schleswig-Holstein“ hat der Landesverband der Musikschulen in Schleswig-Holstein Neuland betreten. Zusammen mit Expert*innen aus Musik- und Waldpädagogik haben wir knapp zwei Jahre zusammengearbeitet, neue Unterrichtskonzepte entwickelt und landesweit an unsere Musikschulen und in den heimischen Wäldern erprobt.

Wir laden Sie herzlich zum MusikWald.SH-Fachtag am Sonntag, 19. Februar 2023 von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr im Nordkolleg Rendsburg ein, um MusikWald zu erleben. Der MusikWald-Fachtag stellt vor, wie Musik im Wald und Musik und Wald als Angebot der Elementaren Musikpädagogik durchgeführt werden kann. Die Teilnehmenden des Fachtages können an praxisnahen Lehrproben partizipieren und aus den Projekterkenntnissen sowie aus dem fachlichen und kollegialen Austausch Ideen für die eigene Arbeit mitnehmen. Begleitet wird der Fachtag durch Keynotes von Prof. Marno Schulze und Prof. Elisa Läubin, die das Vorhaben aus einer wissenschaftlichen Perspektive beleuchten. Wir freuen uns auf das Grußwort von Landtagsvizepräsidentin Jette Waldinger-Thiering MdL (SSW), die das Vorhaben von Anfang an mit begleitet hat.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Termin

Sonntag, 19. Februar 2023, 10.00 – 15.00 Uhr

Ort

Nordkolleg Rendsburg, Am Gerhardshain 44, 24768 Rendsburg

Zielgruppe

Vertreter*innen aus der Kulturpolitik und Bildungslandschaft, Projektbeteiligte, Kooperationspartner*innen, Musikschulleitungen, Musikpädagog*innen sowie Erzieher*innen

Teilnahmebeitrag

kostenfrei

Anmeldung

bis zum 09. Februar 2023 per Online-Formular

MusikWald.SH ist ein Projekt des Landesverbandes der Musikschulen SH in Kooperation mit den Schleswig-Holsteinischen Landesforsten, der Musikhochschule Lübeck und dem Nordkolleg Rendsburg, gefördert durch die Bingo!-Projektförderung in SH und das Kulturministerium des Landes SH.