Musikschule: Von Anfang an - ein Leben lang

Gemeinsam mit 22 VdM-Musikschulen in Schleswig-Holstein legen wir den Grundstein für eine lebenslange Beschäftigung mit Musik. Wir möchten musikalische Erlebnisräume schaffen und die Lust am Musizieren vermitteln. Erleben Sie die Freude am Musizieren an unseren Musikschulen oder bei unseren Musikfreizeiten!

+++ aktuelle Informationen zu Corona +++

Die schleswig-holsteinische Landesregierung prüft regelmäßig die Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus. Auf dieser Grundlage erstellt der Landesverband der Musikschulen in enger Absprache mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Handlungsempfehlungen für die Musikschularbeit.

Laut der aktuellen Ersatzverkündung der Landesverordnung vom 20. November 2021 (in Kraft ab 22. November 2021) gilt bei Gruppenunterrichten/Ensembleproben/Veranstaltungen für Personen unter 18 Jahren die 3G-Regel (Kinder vor der Einschulung sind von der Nachweispflicht ausgenommen) und für Personen über 18 Jahre die 2G-Regel (ausgenommen sind Lehrkräfte - für diese gilt 3G).

Die aktuellen Handlungsempfehlungen des Landesverbandes finden Sie hier

Unsere Musikschulen

Unser Verband

Der Landesverband der Musikschulen in Schleswig-Holstein vertritt die Interessen der Musikschulträger im Land. Er berät Musikschulen, Kommunen, Träger, politische Parteien sowie das Bildungsministerium beim Aufbau, der Förderung und der Weiterentwicklung von Musikschulen. Dabei arbeitet er mit allen Institutionen und Organisationen des Kultur- und Musiklebens zusammen. Um die Unterrichts- und Angebotsqualität der öffentlichen Musikschulen stetig zu verbessern, bietet der Landesverband musikpädagogische Fort- und Weiterbildungen sowie Fachtagungen an. Der Landesverband der Musikschulen veranstaltet regelmäßig überregionale Musikprojekte. Dazu gehören u.a. Musik-Ferienkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie die studienvorbereitende Ausbildung für junge Nachwuchsmusiker*innen.